Buscar autora/obra

Herramientas de búsqueda

¿La primera vez que entras? Accede a un breve tutorial.


Resultados en la Biblioteca

La búsqueda soledad retornó 30 resultados.

Mostrando 21 - 30 de 30 resultados (1.67 segundos)

Anterior 1 2
21. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
22. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
23. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
24. Seccion 4 - Anna Domenge. Vida Espiritual. Edición crítica en castellano antiguo.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
25. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
26. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
27. - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
28. - Luisa Cavaliere. Lia Cigarini. Hay una buena diferencia. Un diálogo.

... y de solidaridad , o las soledades desesperadas de quienes viven “sin destino ”, en los márgenes de la despiadada trama urbana, se vuelve dificilísimo imaginar recorridos capaces de trascenderlas sin olvidarlas. Así que si doy con la belleza encarnada en la luz de los paisajes, en el mar , en los colores del cielo, en los palacios que se asoman a plazas suntuosas y decadentes, en los patios inundados de rosas amarillas y cándidos jazmines “donde anidan los gérmenes improductivos de la contemplación ”, me cuesta resistir la tentación de abandonarme. O si miro la política, eso en lo que se ha convertido “esta parodia cruenta de la vida ” donde “la palabra es remitida al grito ”, en la callada y, por ello, subalterna presencia de las mujeres en la escena institucional, engatusadas por el poder (o por sus simulacros) y eternamente empeñadas en una solicitud de reconocimiento que confían a las leyes, a los derechos ...

 
29. Obra 1 - Anna Domenge. Der autobiographische Bericht der Sor Ana Domenge.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
30. - Anna Domenge. Vida Espiritual. Edición crítica en castellano antiguo.

... möchte an dieser Stelle Ma Soledad Hernández Cabrera, Doktorandin an der Fakultät für Geschichte der Universitat Central Barcelona, ganz herzlich dafür danken, daß sie mir den Hinweis auf die Erwähnung Petronilas gegeben und mir darüber hinaus auch eine Fotokopie dieses Buches zur Verfügung gestellt hat. 85 de Maya Salaberria 1735: 3. 86 Maya Salaberria 1735: 232ff. Hervorhebung von mir. 87 Dieser Antrag wurde letztlich nie gestellt: nach Auskunft des Biographen Martinas starb der Emissär auf dem Weg nach Rom, so daß die Unterlagen nie im Vatikan ankamen. Ein zweiter Versuch, einen solchen Antrag durchzubringen, scheiterte daran, daß das Schiff, das die Dokumentation nach Italien transportieren sollte, unterging. Diese letzte Information stammt von sor María Cinta, der heutigen Archivarin des Dominikanerinnenkonvents Montesión in Esplugas de Llobregat (Barcelona), aus dessen Bibliothek das Buch stammt. 88 de Maya Salaberria 1735: Prologo al Letor. 89 de Maya...

 
Anterior 1 2


[ocultar] Redefine la búsqueda
Número de resultados por página:

[ocultar] Todas las obras encontradas (10)